Mit seinen Umsetzungen von Geschichten, Theatertexten und Literatur möchte das Vorarlberger Landestheater zu Diskussionen und Gesprächen zu brennenden und aktuellen Fragestellungen unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens anregen.

Vorarlberger Landestheater

Seestraße 2

0043557442870600

ticket--nospam@landestheater.org

http://www.landestheater.org

Ins Gespräch kommen

Das Vorarlberger Landestheater findet sich in Bregenz, zentral gelegenen, direkt am Seeufer. Die rund 45 Mitarbeiter*innen bringen mit den jeweils engagierten Regieteams pro Saison fünfzehn Premieren heraus, darunter auch Produktionen für junges Publikum. Das Ensemble aus fest angestellten Schauspielerinnen und Schauspielern wird nach Bedarf durch Gastschauspieler*innen erweitert.

Neben Schauspiel und musikalisch ausgerichteten Schauspielproduktionen entsteht  jede Saison eine Musiktheaterproduktion in Zusammenarbeit mit dem Sinfonieorchester Vorarlberg. Unter der Intendanz von Stephanie Gräve, die mit der Spielzeit 2018/2019 die Leitung des Theaters übernahm, bereichern auch innovative Theaterformen den Spielplan. Regelmäßig werden Produktionen mit regionalen Bezügen, wie „Der 27. Kanton“, „Diorama Bregenz :: Der letzte Mensch“ und „Hollenstein, ein Heimatbild“, in Auftrag gegeben und auf die Bühne gebracht.

Blick auf die Vorführung Oliver Twist im Vorarlberger Landestheater Blick auf die Vorführung Oliver Twist im Vorarlberger Landestheater