Auch bei Schlechtwetter gibt es in Bregenz für jeden etwas zu entdecken. Im zentral gelegenen vorarlberg museum und im Kunsthaus Bregenz lässt es sich verweilen. In den umliegenden Wellness-Häusern können Sie ein paar entspannende Stunden verbringen.

Kunsthaus Bregenz

Wahrscheinlich DER Tipp für schlechtes Wetter. Denn die 1880m², die sich hier der Kunst widmen sind immer trocken. Außer die KünstlerInnen wollen es anders. 

Mehr

Der Eingang des Kunsthauses Bregenz Der Eingang des Kunsthauses Bregenz

Gekonnt dem Wetter trotzen

Man könnte fast sagen bei schlechtem Wetter kommt Bregenz erst zur Geltung. Kunsthäuser, Museen, Galerien. Führungen, Cafés oder Boulderhalle. Wer auch bei schlechtem Wetter aktiv sein, möchte ist bei uns genau richtig. 

  • Museen & Galerien
  • Aktivitäten
Das Vorarlberg Museum bei Nacht Das Vorarlberg Museum bei Nacht

Insider-Tipp

Zwischen Ausstellungen und Aktivitäten stärkt ein kleiner Kaffee oder Snack in einem unserer Cafés. 

Cafés in Bregenz

Führungen im Festspielhaus

Auf den Suren von James Bond. Und vielen weiteren Stars. Ein exklusiver Blick hinter die Kulissen eines der besten Veranstaltungsbetriebe der Welt. Bei guter Witterung kann dabei auch die Seebühne betreten werden. 

Mehr

Das Kunstwerk am Platz der Wiener Symphoniker mit Festspielhaus und Seebühne im Hintergrund Das Kunstwerk am Platz der Wiener Symphoniker mit Festspielhaus und Seebühne im Hintergrund
Rien ne
va plus?

Nein, nein. Hier geht alles. Ein Abend im Casino ist und bleibt etwas besonderes. Spannende Packages wie Dinner & Casino eignen sich nicht nur als Geschenk. Das darf man sich schon mal gönnen. 

Mehr erfahren

Galerien in Bregenz

Über die ganze Stadt verteilt gibt es in den Galerien einiges zu entdecken. Regionale oder internationale KünstlerInnen. Mal klassisch, mal modern. Oft trifft man dabei KünstlerInnen und AusstellerInnen persönlich. 

Mehr

Innenansicht der Galerie Bregenz mit Treppenaufgang Innenansicht der Galerie Bregenz mit Treppenaufgang