Bodensee Card PLUS

Einfach, clever und flexibel: Bodensee Card PLUS – Die Erlebniskarte der Vierländerregion

Einmal zahlen – Über 160 kostenfreie Inklusiv-Leistungen samt Bodensee-Kursschifffahrt

Unbeschwert und ohne weitere Ausgaben können Karteninhaber Attraktionen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein entdecken. Inbegriffen sind zahlreiche Erlebnisse an Land, in den Bergen und auf dem Wasser – von den Bodensee-Klassikern bis hin zu neu eröffneten Ausflugszielen. Und der Clou ist, dass man die Erlebnistage über sechs Monate verteilen kann.

Das Plus in Kürze:

  • Gültig an 3 oder 7 flexibel wählbaren Tagen vom  01. Januar – 31. Dezember
  • Einmalig freier Eintritt bei 160 Leistungspartnern
  • Freie Nutzung der Kursschifffahrt an 2 (Bodensee Card PLUS 3 Tage) bzw. 4 Tagen (Bodensee Card PLUS 7 Tage)
  • Grenzüberschreitend in der kompletten internationalen Bodenseeregion akzeptiert (Deutschland, Österreich, Schweiz, Fürstentum Liechtenstein)
  • Express Check-In bei vielen Ausflugszielen

100% ohne versteckte Kosten

Erhältlich ist die Bodensee Card PLUS im Webshop auf www.bodensee.eu, bei Bregenz Tourismus, bei den Verkaufsstellen der Kursschifffahrt sowie bei vielen Ausflugszielen.

Inklusiv: Die Bodensee-Kursschifffahrt

Ein besonderes Highlight ist eine Schifffahrt auf dem Bodensee: Die Schiffe der Vereinigten Schifffahrtsunternehmen für den Bodensee und Rhein (VSU) verbinden von April bis Oktober die Uferorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und mit der Bodensee Card PLUS gibt es freie Fahrt auf all diesen Kursschiffen. So oft und so viel Sie möchten an 2 (Bodensee Card PLUS 3 Tage) bzw. 4 Tagen (Bodensee Card PLUS 7 Tage).

Nicht enthalten sind die Fährverbindung Konstanz-Meersburg, der Katamaran Konstanz-Friedrichshafen und die Strecke Bodman-Überlingen

 

Inklusiv: Die Bodensee Klassiker

Die Bodensee Klassiker sind DIE Stars unter den Ausflugszielen und jederzeit einen Besuch wert. Mit der Bodensee Card PLUS können alle Bodensee Klassiker ohne zusätzliche Kosten erlebt werden. Hierzu zählen:

  • Affenberg Salem (D)
  • Burg Meersburg (D)
  • Pfahlbaumuseum Unteruhldingen (D)
  • Pfänderbahn Bregenz (AT)
  • Säntis Schwebebahn (CH)
  • Schloss Salem (D)
  • SEA LIFE Konstanz (D)
  • Zeppelin Museum Friedrichshafen (D)
  • Ravensburger Spieleland (D)
  •  

Inklusiv: Neue und bewährte Erlebnisse

Neben den Bodensee Klassikern stehen Ihnen die Türen zu vielen weiteren Attraktionen rund um den Bodensee offen! Die Bodensee Card PLUS ist gültig bei einer Vielzahl von Bergbahnen, Museen & Kultureinrichtungen, Burgen & Schlössern, Strand-, Frei- & Hallenbäder sowie Thermen, Natur- und Freizeiteinrichtungen und natürlich bei Stadtführungen.

Nähere Informationen gibt es hier: http://www.bodensee.eu

DIe Aussichtsplattform in den Bregenzerwald bei Sonnenschein DIe Aussichtsplattform in den Bregenzerwald bei Sonnenschein

3-Täler Skipass

Wer in Vorarlberg das perfekte, flexible Skivergnügen sucht, dem eröffnet die 3TälerPass-Saisonkarte Vorarlbergs schönste Berge und Skipisten. 38 Skigebiete warten mit insgesamt 506 Pistenkilometern auf alle Wintersportbegeisterten. Mit dabei: zwei attraktive Partner im Allgäu.

Nähere Informationen zum 3TälerPass gibt es hier: http://www.3taeler.at/de/

Inklusiv: Vorarlbergs grenzenloses Bergerlebnis


– 38 Skigebiete
– 179 Anlagen
– 506 Pistenkilometer
– Vergünstigungen bei Ski Arlberg und am Kaunertal Gletscher
– 3TälerPass-Jahreskarte für das Ganzjahres-Bergvergnügen

Verschneite Hügel auf dem Pfänder Verschneite Hügel auf dem Pfänder

Bodensee Vorarlberg Freizeitkarte

Entdecken Sie mit der Bodensee Vorarlberg Freizeitkarte die Vielseitigkeit der Region – egal zu welcher Jahreszeit!

Die Bodensee-Vorarlberg Freizeitkarte gilt als Eintrittskarte für über 40 Ausflugsziele. Fahren Sie außerdem bequem und kostenlos mit Bus und Bahn in ganz Vorarlberg und sogar bis zu den Grenzbahnhöfen in Lindau (Deutschland), St. Margrethen Buchs (Schweiz) und St. Anton am Arlberg.Die Karte erhalten Sie unter anderem bei Bregenz Tourismus & Stadtmarketing in der Rathausstraße 35a. Nähere Informationen gibt es hier.

Gültigkeit und Preis


1-Tages-Karte …………………………. € 16,-
2-Tage-Karte ………………………….. € 25,-
3-Tage-Karte ………………………….. € 32,-
Kinder und Jugendliche (6-15 Jahre) bezahlen jeweils die Hälfte.
Kinder bis 5 Jahre sind gratis in Begleitung eines Erwachsenen.

Die Pfänderdohle am Pfänder in Bregenz Die Pfänderdohle am Pfänder in Bregenz

V-Card 2021

Was alles kann man in Vorarlberg entdecken und erleben? Anregungen für kurzweilige Ausflüge gibt die V-CARD von Vorarlberg Tourismus. Sie lädt zwischen 1. Mai und 31. Oktober dazu ein, über 80 Ausflugsziele in Vorarlberg und Liechtenstein zu besuchen. Mit ihr fährt man mit Seilbahnen in die schönsten Wandergebiete, besucht Museen, Ausflugsziele, Hallen- und Freibäder. Die beteiligten Ziele kann man jeweils einmal kostenlos besuchen. Zudem gewährt die V-CARD mehrmalige Preisnachlässe bei den Bonuspartnern.

In Bregenz können Sie zum Beispiel mit der Pfänderbahn fahren, das Kunsthaus Bregenz und das vorarlberg museum besuchen oder den Martinsturm besichtigen.

Details zur Karte

EUR 78,- für Erwachsene
EUR 39,- für Kinder
Kinder bis 6 Jahre sind in Begleitung der Eltern mit V-CARD gratis beim Ausflugsziel zuzulassen & brauchen keine eigene V-CARD

Familienpass-Inhaber erhalten die V-CARD wie gewohnt zu einem ermäßigten Preis:
EUR 58,- für Erwachsene*
EUR 29,- für Kinder*

Die Familienpass-Ermäßigung erhalten alle Familienpass-Inhaber, die mindestens 1 Erwachsenen-Karte kaufen.

*Die Preise mit Familienpass sind von der Osteraktion ausgenommen

Seit Juli 2014 können auch Großeltern statt den Eltern die Ermäßigung mit dem Vorarlberger Familienpass nutzen.
Wenn beispielsweise die Eltern bereits eine V-CARD über den Familienpass bezogen haben, bezahlen die Großeltern den regulären Preis von EUR 69,- pro Person,
umgekehrt genauso.

Menschen mit Behinderung, die eine ständige Begleitung benötigen, erhalten für ihre Begleitung eine Gratis-V-CARD (siehe Beilage – Behindertenpass-Muster). Der Kartentyp „V-CARD Erwachsener Gratis“ steht allen Verkaufsstellen in der Auswahl zur Verfügung.

Die V-Card ist u.a. bei Bregenz Tourismus in der Rathausstraße 35a erhältlich. Alle Informationen gibt es hier: https://www.v-card.at/