See und Berg prägen diese Stadt. Und im Sommer spielt sich das Leben überwiegend am, im oder auf dem Bodensee ab.

Beim Baden, Spazieren, Radeln oder einer Bootstour. Bregenz bietet die schönsten Sonnenuntergänge, den längsten frei zugänglichen Strandabschnitt der Region und unzählige Möglichkeiten, um sich zu erholen. Der Bodensee ist Trinkwasserspeicher, Ausflugsziel, Treffpunkt und Sportbereich. Die Highlights zum See auf einen Blick:

Pipeline

Für die Bregenzer gehört die Pipeline zu den beliebtesten Badeplätzen. Tagsüber tummeln sich Sonnenanbeter und Badefreaks auf der schmalen Wiese, dem Kiesstrand und dem Badesteg gleichermaßen. Das von der Sonne am Tag erwärmte Ufer zieht besonders abends viele an, die die einzigartige Sonnenuntergangsstimmung genießen wollen.

Ein Kind beim Baden an der Pipeline in Bregenz Ein Kind beim Baden an der Pipeline in Bregenz

Sunsetstufen & Hafen

Den Klängen der Seebühne lauschen, einen der faszinierenden Sonnenuntergänge genießen oder die Schiffe beim An- und Ablegen beobachten und einfach mal die Füße ins Wasser halten – all das ist auf den Sunsetstufen am Molo möglich.

Menschen genießen den Sonnenuntergang auf den Sunsetstufen Menschen genießen den Sonnenuntergang auf den Sunsetstufen

Badespaß

Es sieht so aus, wie es 1825 erbaut wurde: Das Traditionsbad Mili (Abkürzung für Militärschwimmanstalt) auf 123 Pfählen. Das Gebäude brannte 1978 ab, wurde von der Stadt wieder aufgebaut und der Öffentlichkeit übergeben. Den besonderen Charme findet man in keinem weiteren Bad am See. Badespaß für die ganze Familie bietet das Bregenzer Strandbad mit Kinderbecken, Spielplätzen und Familienwiese. Ob Sport (SUP, Sportbecken, Volleyballplatz), Erlebnis (Rutschen, Sprungturm, Floß etc.) oder einfach nur Erholung (Ruhewiesen, Café und Restaurant) am See – für alle ist etwas dabei. Weitere Bademöglichkeiten erstrecken sich westlich in Richtung Kloster Mehrerau an den kleinen Ankerplätzen: Vom Wiking über den Yachthafen bis zum Wocherhafen finden sich zahlreiche Liegeplätze. Auch das Grillen ist hier an mehreren offiziellen Plätzen gestattet.

Badende an der Pipeline Bregenz im SOnnenuntergang Badende an der Pipeline Bregenz im SOnnenuntergang

Schifffahrt

Der Bodensee lässt sich – wie kann es anders sein – optimal mit dem Schiff erleben. Vom Wasser aus öffnet sich die Region in einer einzigartigen Perspektive: Die schönen Städte, grünen Ufer, vielfältige Tierwelt und die nahen Alpen mit den schneebedeckten Gipfeln bleiben dauerhaft in Erinnerung. Erleben Sie die Region mit allen Sinnen und verwöhnen Sie sich mit Kultur, Natur und Gaumenfreuden mit dem Besten aus dem Bodensee. Genießen Sie Bregenz.

Ein Segelschiff auf dem Bodensee Ein Segelschiff auf dem Bodensee

Bilder:

Curt Huber

Christiane Setz

Manfred Oberhofer

Christiane Setz

Manfred Oberhofer

Christiane Setz